Timber Prototype House

Der besondere Showroom: Das Timber Prototype House vor dem Eiermannbau ist ein digital entworfenes und regional produziertes kleines Massivholzhaus. Der rund 15 Quadratmeter große Innenraum ist für kleine und exklusive Meetings, Workshops oder als temporäres Büro für bis zu sechs Personen bestens geeignet.

Anfrage

Das bieten wir

  • Heizungs- und Stromanschluss vorhanden
  • kostenfreie Parkplätze für PKW, Elektroladesäule für zwei PKW und Stellplätze für Fahrräder
  • Zugang zu Sanitärräumen im Eiermannbau
  • Nutzung der Cateringküche in der 3. Etage des Eiermannbaus mit Spül- und Kühlmöglichkeiten sowie einer Grundausstattung an Geschirr, Gläsern und Besteck
  • Bestuhlung und Endreinigung

Mietpreis

  • auf Anfrage
Das IBA Projekt Timber Prototype House ist in Zusammenarbeit mit Prof. Achim Menges von der Universität Stuttgart und Hans Drexler von der Jade Hochschule Oldenburg entstanden.
Das IBA Projekt Timber Prototype House ist in Zusammenarbeit mit Prof. Achim Menges von der Universität Stuttgart und Hans Drexler von der Jade Hochschule Oldenburg entstanden.
Das Forschungs- und Entwicklungsprojekt wurde gemeinsam mit der Initiative ›Zukunft Bau‹ des Bundesinstitut für Bau-, Stadt und Raumforschung, ThüringenForst und Rettenmeier realisiert.
Das Forschungs- und Entwicklungsprojekt wurde gemeinsam mit der Initiative ›Zukunft Bau‹ des Bundesinstitut für Bau-, Stadt und Raumforschung, ThüringenForst und Rettenmeier realisiert.
Die Eingangsseite zeichnet sich durch großzügige Glasfronten aus.
Die Eingangsseite zeichnet sich durch großzügige Glasfronten aus.
Passend zur Bauweise des Timbers war hier auch die Ausstellung zur Holzbaukultur 'made in Thüringen' zu sehen.
Passend zur Bauweise des Timbers war hier auch die Ausstellung zur Holzbaukultur 'made in Thüringen' zu sehen.